loading

Bitte warten ...


X

Für Flugreservationen müssen die Namen der Reisenden gemäss Reisepass angegeben werden. Über eventuelle Verfügbarkeitsprobleme informieren wir Sie innerhalb von 2 Arbeitstagen nach der Reservierung. Flugreisen unterliegen der Verfügbarkeit der Airlines. Es können Preisaufschläge anfallen. Für individuelle Flugpläne inklusive Upgrades (gegen Aufschlag) hinterlassen Sie bitte Ihre Wünsche im Zusatzfeld oder kontaktieren Sie unsere Reservationsabteilung unter 044 350 89 89




X

Jugendliche reisen in der gleichen Kabine mit zwei Erwachsenen zu einem reduzierten Preis mit. Der Aufschlag zum Kinderpreis wird von unseren Mitarbeitern bei der Offerte angepasst.




X
Warnung

Sie sind nun schon fast 30 minuten auf dieser Seite. Sie werden bald auf die Angebotsseite zurück gewiesen. Bitte schliessen Sie ihre Eingaben ab, sie müssen sonst den Vorgang erneut starten.
Timeout ist abgelaufen. Timeout ist abgelaufen. Timeout ist abgelaufen. Timeout ist abgelaufen. Timeout ist abgelaufen. Timeout ist abgelaufen. Timeout ist abgelaufen.





X
Warnung

Ich bin damit einverstanden, dass die Betreiberin von www.CruiseCenter.ch und verbundene Unternehmen (Cruisenet.ch, Best Cruises.ch, Marinoo.ch.) meine personenbezogenen Daten automatisiert speichern und bearbeitet. Erhebung und Verarbeitung der Daten dienen ausschliesslich der Zusendung von Produktinformationen, der bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an weitere Dritte erfolgt nicht. Ich bin einverstanden, dass das Öffnen der E-Mails und die angeklickten Links zu Zwecken der Optimierung unserer Kommunikation mit Ihnen protokolliert werden. Ich bin zudem damit einverstanden, dass mir die genannten Unternehmen in unregelmässigen Abständen per Email personalisierte Produktinformationen aus dem Bereich Reisen zukommen lassen. Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Email an service@cruisecenter.ch oder postalisch ganz oder in Teilen widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jedes Newsletters.







Reedereien
Favoriten favoriten (0)
Favoriten
noch keine Favoriten
 
Amazon Natur Tours

Amazon Natur Tours

Amazonia Expeditions

Amazonia Expeditions

Aranui Cruises

Aranui Cruises

Aranui 5

Aranui: Frachtschiff ins Paradies

Ein besonderer Mix aus Kreuzfahrtschiff und Frachter gepaart mit einer einzigartigen Route um die Marquesas-Inseln, machen die Aranui zu einem faszinierendem Erlebnis.


Die Rederei Compagnie Polynésienne de Transport Maritime verfügt nur über ein Schiff, die Aranui, eine Spezialanfertigung für einen speziellen Verwendungszweck: nur der hintere Teil des Schiffes ist für Kreuzfahrtgäste gedacht, während der Bug als Frachter dient und die abgelegenen Marquesas-Inseln mit Waren aller Art versorgt. Im Passagierteil des Schiffes stehen vor allem Platz und Komfort für den Passagier im Vordergrund. Die entspannte und freundliche Lebensweise der Südsee herrscht überall an Board und wird durch regionale Küche, Dekor und die hauptsächlich polynesischen Crew hervorgehoben. Das Schiff fährt unter Französischer Flagge. Ein französischer Touch ergänzt das Südseeflair perfekt. Die angesteuerten Häfen werden zu grossen Stücken nur von der Aranui angefahren und sind herrlich untouristisch. Bei einer maximalen Belegung von nur 180 Passagieren entsteht eine familiäre Atmosphäre und man kommt schnell mit anderen Gästen, aber auch mit der Crew ins Gespräch.

Besonders geeignet für:

Aranui–Kreuzfahrten sind besonders geeignet für individuell Reisende, die ein Abenteuer suchen und weit abseits des Massentourismus eine Kreuzfahrt geniessen möchten. Die lockere und legere Atmosphäre zieht vor allem jüngere oder junggebliebene Passagiere an, aber auch Personen die in den Ferien gerne mal ihr Abendkleid und Anzug zu Hause lassen. An Bord befinden sich hauptsächlich Amerikaner und Europäer. Wer auch auf einer Kreuzfahrt tiefere Einblicke in eine Kultur haben möchte und lokale Eigenheiten schätzt, dem sei diese Rederei aufs wärmste empfohlen.

Wie ist es denn wirklich?

Die Atmosphäre an Bord ist betont leger, familiär und ungezwungen. Ein Dresscode fehlt gänzlich, das Einnehmen der Mahlzeiten in Shorts oder Bikini stellt kein Problem dar und es gibt keine formellen Abende. Dementsprechend ist auch das Schiff zweckmässig und einfach gehalten. Man muss zwar auf nur sehr wenige Dinge verzichten, wer sich aber das Flair eines typischen Kreuzfahrtschiffes erhofft, wird hier enttäuscht.

Ein gewisses Mass an Flexibilität sollte vorhanden sein. Da man sich in erster Linie auf einem Frachtschiff befindet, variieren Anlegezeiten und Landaufenthalte. Sie werden massgebend von den Ein- und Ausladezeiten der Güter bestimmt. Auch welche Häfen angelaufen werden (ausgenommen von den Haupthäfen) wechselt stetig und ist von der geladenen Fracht abhängig.

Auf dem Schiff befinden sich wechselnde Lektoren und Experten die die Passagiere auf Landausflüge begleiten und spannende Vorträge halten. Mögliche Landausflüge werden am Abend davor mit den Gästen besprochen und den verschiedenen Bedürfnissen angepasst. Hauptsprachen an Bord sind Englisch, Französisch und Deutsch.

Die Unterhaltung an Bord ist sehr traditionell und lokal. So gibt es Vorstellungen verschiedener traditioneller Tänzer und Tanzgruppen, lokale Musikgruppen und viele Gelegenheiten, Tänze und einheimische Handwerkskunst selbst zu erlernen. In der Bar greift auch gern mal die Crew selber zu den Instrumenten oder erfreut die Gäste mit zahlreichen Geschichten aus dem Leben auf hoher See.

Dekor:

Die Einrichtung auf der Aranui ist vor allem zweckmässig, mit dem Flair der Südsee. Eine Mischung aus französischem Wohnstil und den typischen polynesischen floralen Mustern ziehen sich durch das ganze Schiff. Grosser Luxus und Opulenz ist hier nicht vorhanden, die Einrichtung hält sich eher zurück und rückt somit die eigentliche Hauptattraktion – die wunderbare Szenerie – in den Vordergrund.

Küche/Essen:

Regional und saisonal sind die zwei Schlagwörter der französischen und polynesischen Küche an Board. Es wird hauptsächlich lokal eingekauft und die Küche richtet sich vorwiegend nach diesem Angebot. Es werden köstliche und einfache Speisen in sehr familiärem Rahmen serviert, so dass manchmal das Gefühl eines grossen Familienessens aufkommt. In manchen Häfen wird das Mittagessen an Land eingenommen und von den Einheimischen selbst zubereitet, was ein ganz besonderes kulinarisches Erlebnis ist.

Für Kinder:

Aranui-Kreuzfahrten verfügt leider über kein spezielles Kinderprogramm.
Aurora Expeditions

Aurora Expeditions

Australis

Australis

Australis - Erleben. Entdecken. Geniessen.

Die Reederei Australis ist auf Expeditions-Kreuzfahrten durch die südlichen Kanäle Patagoniens spezialisiert. Sie bieten unterschiedliche Reiseprogramme mit vier, sechs oder acht Übernachtungen an, die den Passagieren die Möglichkeit bieten, zwischen den Städten Punta Arenas und Ushuaia die Magellanstrasse und den Beaglekanal auf unterschiedlichen Routen zu erkunden. Zwischen September und April erkunden die zwei Schiffe Stella Australis und Ventus Australis Patagonien und Feuerland, eine der schönsten und unberührtesten Gegenden der Welt.

Entdecken Sie die Wunder der su¨dlichsten Kanäle und Fjorde Patagoniens auf einer Expeditionskreuzfahrt mit Australis zu den wichtigsten Naturschönheiten Feuerlands, durch die Magellanstrasse, den Beagle-Kanal und das Kap Hoorn. Alle Landgänge und Zodiac-Fahrten werden durch fachkundige Expeditionsleiter geführt, die hervorragende Kenntnisse über die lokale Geographie, die Gletscher aber ebenso über die Flora und Fauna besitzen und den Passagieren fundierte wissenschaftliche Kenntnisse weitergeben.

Umweltschutz und Nachhaltigkeit werden bei Australis grossgeschrieben. Durch zahlreiche Massnahmen und Aktionen an Bord sowie während der Exkursionen versuchen sie, die Auswirkungen auf die ökologisch sensible Natur so weit wie möglich zu minimieren. Australis distanziert sich vom Massentourismus und fördert nachhaltiges, umweltschonendes Verhalten sowohl an Bord als auch während der Expeditionen und Landgänge. Sie setzen sich dafür ein, dass diese einmaligen Orte geschützt, respektiert und intakt gehalten werden.

Lassen Sie sich auf der Fahrt durch verschiedene Kanäle und Meeresarme von der einzigartigen Naturschönheit der Landschaft, geprägt durch gewaltige Gletscher, Urwälder und eine exotische Tier- und Pflanzenwelt, beeindrucken.

G Adventures

G Adventures

Yolita

G Adventures

G Adventures ist ein kanadischer, inzwischen weltweit operierender Veranstalter für Abenteuerreisen. Kreuzfahrten von G Adventures sind zumeist Expeditionskreuzfahrten: dazu gehören Kreuzfahrten in die Antarktis, Arktis und Südamerika genauso wie Kreuzfahrten auf dem Amazonas oder zu den Galapagos und zu anderen exotischen Destinationen. G Adventures bieten Erlebnisreisen mit kleinen Schiffen auf den grossartigsten Meeren und Flüssen der Welt.


Iceland Pro Cruises

Iceland Pro Cruises

Iceland Pro Cruises – Die Experten für Island und Grönland

Iceland Pro Cruises gehört zur Island Pro Travel-Gruppe mit Niederlassungen in allen wichtigen europäischen Ländern. Sie ist seit mehr als 10 Jahren führender Spezialist für Reisen nach Island und Grönland.


Nur wenige Reedereien bieten Reisen in diese entlegenen Regionen an. Iceland Pro Cruises hat sich auf Island und Grönland spezialisiert und eröffnet Ihnen einmalige Einblicke vom Meer aus. Auf jeder Expeditions-Kreuzfahrt reisen Spezialisen mit. Echte Isländer werden Sie begleiten und Ihnen einen unverfälschten Einblick in das Land von Eis und Feuer geben. Das Expeditionsteam besteht aus gut ausgebildeten Islandspezialisten, die Ihr Wissen nicht nur durch Vorträge, sondern auch durch Erlebnisse vor Ort an Sie weiter geben. Auf Reisen nach Grönland begleiten Sie zusätzlich Grönlandspezialisten an Bord, die Ihnen in spannenden Vorträgen Land und Leute näher bringen. Erleben Sie faszinierende Natureinblicke hautnah und lassen Sie sich begeistern!

Wie ist es denn wirklich?

Iceland Pro Cruises verbindet das Abenteuer einer Expeditionsreise mit der Sicherheit und dem Komfort eines kleinen Kreuzfahrtschiffs. Die Atmosphäre ist leger, Krawatten, Jackett und Abendkleider können Sie gerne zu Hause lassen.

Katarina line

Katarina line

Katarina Lines



Die Kreuzfahrtschiffe von Katarina Lines sind klein und persönlich, sie kreuzen ausschliesslich rund um Kroatien und sind deshalb ideal für Liebhaber dieser malerischen Region. Weiter besticht dieser Kreuzfahrtanbieter mit günstigen Preisen und langen Liegezeiten an den einzelnen Häfen. Da die Schiffe immer über Nacht anlegen, bleibt Passagieren viel Zeit das Land zu erkunden.

Katarina Lines wurde 1992 gegründet und ist bekannt für ihre kleinen aber feinen Kreuzfahrtschiffe. Zur Flotte gehören mehr als 60 Kreuzfahrtschiffe in 6 verschiedenen Schiffskategorien, so dass je nach Budget und Alter jeder Reisende etwas Passendes findet. Je nach Schiffskategorie kann es sein das lediglich Frühstück und Mittagessen inklusive sind, so dass Kreuzfahrtreisende sich abends an Land selbst verpflegen müssen. Die Reederei bietet wöchentliche Abfahrten zwischen Ende April bis Mitte Oktober ab den Starthäfen Opatija, Split und Dubrovnik. Katarina Lines punktet bei ihren Kreuzfahrten mit langen Liegezeiten meist von 12.00 Uhr mittags bis 07.00 Uhr früh des nächsten Tages. So bleibt Reisenden genug Zeit die Häfen und Städte ausgiebig zu erkunden. Die Kreuzfahrtschiffe von Katarina Lines laufen verschiedene Inseln an, bleiben aber stets innerhalb Kroatiens.

Konzept & Kabinen

Die Reederei unterteilt ihre Kreuzfahrtschiffe in 6 Schiffsklassen angefangen mit der Klasse Deluxe Superior. Hierbei handelt es sich um neue und grössere Schiffe die erst 2016 gebaut wurden. In dieser Klasse kommen Kreuzfahrtreisende in den Genuss eines Whirlpools sowie geräumigen klimatisierten Doppel- oder Einzelkabinen mit eigenem Bad. Unter der Deluxe Klasse fahren ebenfalls moderne Schiffe mit ähnlicher Ausstattung. Beide Klassen bieten Flughafentransfers, ein Frühstücksbuffet, ein Vier-Gänge Mittagessen mit Getränk, ein Kapitänsdinner mit Live-Musik, Abendessen in typisch kroatischem Ambiente, Sehenswürdigkeiten, einen englischsprachigen Tourmanager, verschiedene Eintrittspreise, diverse Verkostungen, Kurtaxe und Hafengebühren, Gepäckabwicklung, täglicher Kabinenservice, ganztägig Tee und Kaffee, täglich ein Liter Wasser pro Person sowie kostenloses W-LAN.

Die Premium Superior Klasse trumpft mit neu gebauten Mini-Deluxe-Schiffen mit ähnlichem Komfort wie ihre Namensgeber, während die Premium Klasse Premium Stahlschiffe anbietet. Inklusive ist hier das Frühstücksbuffet, Drei-Gang-Mittagessen, Kapitänsdinner, ein Englisch sprechender Tourmanager an Bord (Ausser bei KL1 Routen mit den Premium Schiffen), drei geführte Touren, täglicher Kabinenservice, frische Handtücher und Bettwäsche zur Wochenmitte, Gepäckabwicklung, Olivenöl- und Weinverkostung an Bord, Nachmittagstee und Kaffee, täglich ein Liter Wasser sowie kostenloses W-LAN.

Die Holzschiffe der Traditionellen Superior Klasse bieten Gästen ein eigenes Bad in der Kabine, meist Etagenbetten sowie einen klimatisierten Salon. Die Holzschiffe der günstigeren Traditionellen Klasse sind mit Waschbecken, Etagenbetten, Gemeinschaftsduschen und –toiletten und einem klimatisierten Salon ausgestattet, wobei die Kabinen über keine Klimaanlage verfügen. Inklusive bei den beiden letzten Klassen sind ein kontinentales Frühstück, ein Drei-Gänge-Mittagessen, ein Liter Wasser pro Person täglich sowie kostenloses W-LAN.

Aktivitäten

Erlebnis Nummer eins auf diesen Kreuzfahrten ist ganz klar Kroatien selbst: Malerische Strände, zauberhafte Inseln, Kulinarik, Land und Leute. Die langen Liegezeiten lassen ein vertieftes Kennenlernen der Region optimal zu. Weiter bietet Katarina Lines auf ihren Kreuzfahrten tolle und aktive Landausflüge wie etwa Zip-Lining, Riverrafting, Sand Buggi Fahren, Winetasting, Dubrovnik bei Nacht erleben und vieles mehr. Die Landausflüge passen sich gerade bei Themenkreuzfahrten noch stärker dem Zielpublikum an. Es gibt Themenreisen für Sportliche wie etwa Bike & Cruise, wo Passagiere Kroatien per Schiff und Fahrrad entdecken, Light Bike & Hike Cruise, wo Wandern und Biken auf dem Programm stehen oder gar eine Yoga Cruise mit Yoga Stunden an Bord wie auch an atemberaubenden Orten an Land. Für Entdeckungslustige eignet sich vielleicht eine FKK Cruise, welche Nacktheit an Bord erlaubt und traumhafte FKK Strände ansteuert oder eine aktive Young & Fun Cruise für 18- 29 Jährige, die actionreiche Landaktivitäten tagsüber und exklusives Nachtleben abends verspricht. Für Geniesser gibt es die Wine Cruise, wo Kreuzfahrtpassagieren den kroatischen Weinanbau durch den Besuch von Weingütern, Winzerkellern und Winetastings kennenlernen können oder etwa die Kvarner Gourmet Cruise, auf der sich alles um lokale Spezialitäten in einzigartigen, urchigen familiengeführten Lokalen dreht. Auch eine Gay Cruise sowie eine Kreuzfahrt für Young Professionals wird angeboten. Für Kreuzfahrtreisende mit wenig Zeit eignet sich die Mini Cruise.

Gastronomie

Je nach Schiffsklasse erhalten Passagiere ein anderes kulinarisches Angebot, das aber stets dem guten Preisleistungsverhältnis der Reederei entspricht. Das Abendessen während der Kreuzfahrt geniessen Gäste an Land.

Entertainment

Auch die Unterhaltung ist je nach gewählter Schiffsklasse unterschiedlich, jedoch muss betont werden, dass der Fokus dieser Kreuzfahrten nicht auf Unterhaltung an Bord, sondern auf die Destination Kroatien liegt. Die Idee ist, sich richtig Zeit zu nehmen, das Land, seine Kultur und die vielen kleinen Inseln zu erkunden. Dementsprechend suchen Gäste dieser Kreuzfahrt Unterhaltung eher an Land als an Bord.

Sport / Wellness

Auch hier unterscheidet sich Katarina Lines von herkömmlichen Kreuzfahrtanbietern. Sport kann vor allem an Land betrieben werden, etwa bei Landausflügen, wo Wandern oder Fahrrad fahren auf dem Programm stehen. Im Bereich Wellness steht Passagieren ein Whirlpool auf Schiffen der Deluxe und Deluxe Superior Klasse zur Verfügung. Ansonsten kann vom Schiff aus direkt ins kühle Nass eingetaucht werden.

Kinder / Familien

Diese Kreuzfahrten eigenen sich zwar für Familien, sind aber nicht unbedingt empfehlenswert mit Kinderwagen. An Bord wird auch weder Kinderbetreuung noch spezielle Unterhaltung für Kinder angeboten, dafür gibt es aber an Land jede Menge zu entdecken, so dass Kinder trotzdem auf ihre Kosten kommen.

Oceanwide Expeditions

Oceanwide Expeditions

Plancius

Oceanwide Expeditions – Dem Abenteuer auf den Fersen


Die Kreuzfahrten dieser Reederei eignen sich für Passagiere, die Freude am Entdecken von schwer zugänglichen Regionen haben sowie für Natur- und Tierliebhaber. In kleinen Gruppen von 20 bis 116 Passagieren bringt Oceanwide Expeditions Reisende an die entlegensten Orte dieser Erde. Diese Kreuzfahrten wurden ganz im Sinne von Expeditionstouren konzipiert, wo bildende Vorträge an Bord und lange Landaufenthalte in der Natur die Reise bestimmen.

Oceanwide Expeditions trumpfen mit mehr als 24 Jahren Erfahrung in puncto Expeditionskreuzfahrten in die Arktis und Antarktis. Die Reederei achtet darauf den Gästen möglichst viel Zeit an Land zu ermöglichen. In der Regel werden abhängig von den Wetterbedingungen zwei Landungen pro Tag angeboten, eine morgens und eine nachmittags. Die Programme sind jedoch immer flexible gehalten, so dass sie sich den Meereis- und Wetterbedingungen entsprechend anpassen können oder Gelegenheiten zur Beobachtung von Wildtieren optimal wahrgenommen werden können. Aufblasbare Zodiac-Boote navigieren die Kreuzfahrtreisenden vom Schiff, zwischen Eisschollen hindurch sicher an Land, wo die Fauna der Gegend bereits wartet. Die Atmosphäre an Bord ist durch die kleine Passagierzahl freundlich, behaglich und stets gemütlich und komfortabel. Wer sich für die arktische Wildnis, ihre tierischen Bewohner und die Geschichte der Gegend interessiert, der ist auf dieser Kreuzfahrt goldrichtig.


Konzept

Eine Flotte kleiner jedoch hochmoderner eisbeständiger Schiffe kann dieser Kreuzfahrtanbieter sein Eigen nennen. Diese werden denn höchsten internationalen Sicherheitsstandards gerecht und werden von der erfahrenen Crew gekonnt durch vereiste, enge und abgelegene Wasserwege navigiert. Die Erkundung abgeschiedener Regionen ist das Spezialgebiet dieser Reederei. Das Leben an Bord ist aufgrund der geringen Grösse der Kreuzfahrtschiffe von einer stets freundlichen und informellen Atmosphäre geprägt. Überraschen mag hier das hohe Niveau des Services. Draussen die raue Natur während im Inneren der Kreuzfahrtschiffe die gemütlichen Unterkünfte und komfortablen Aufenthaltsräume kaum einen grösseren Gegensatz herstellen könnten. Die Köche an Bord zaubern Gerichte aus aller Welt und die freundliche, internationale Crew gibt ihr Wissen mit Begeisterung an Kreuzfahrtreisende weiter. Expeditionsführer halten während den Seetagen Vorträge und sprechen mehrere Sprachen.


Aktivitäten

Auf diesen Kreuzfahrten sind es die Outdoor Aktivitäten, die Reisende faszinieren und am längsten in Erinnerung bleiben. Polartauchen, Bergsteigen, Camping oder Kajakfahren – Kreuzfahrtpassagiere erleben die Natur auf verschiedenste Arten, so dass die vielen Gesichter der Wildnis jeden Tag aufs Neue begeistern. Kreuzfahrtgäste können bei einem Hubschrauber-Trip die Sicht von oben geniessen, versuchen beim Foto-Workshop Flora oder Fauna vor die Linse zu kriegen oder ganz gemütlich wandern gehen. Spektakulär sind auch Tierbeobachtungen, Ski-Bergsteigen oder Schneeschuhwandern. Auf dieser Kreuzfahrt erwartet Passagiere jeden Tag ein neues Abenteuer.


Gastronomie

Kreuzfahrtreisenden werden im Speiseraum täglich drei Mahlzeiten internationaler Küche geboten. Gefrühstückt wird meist um 07.30, Mittagessen gibt es um 12.30 und das Abendessen beginnt um 19.00. Je nach Schiffstyp können die Mahlzeiten im Buffet-Stil oder am Tisch serviert werden.


Sport / Wellness

Teil des Tagesprogramms sind Frühstück, Mittagessen und Abendessen sowie informative Expertenvorträge. Wenn gerade keine Landausflüge stattfinden, verbringen Reisende auf diesen Kreuzfahrten ihre Zeit unter anderem gerne in der Lounge mit einem Drink und faszinierendem Ausblick oder an Deck bei der Beobachtung von Natur und Tierwelt. Ein Souvenir Shop an Bord lädt zum Kauf von Mitbringsel für die Daheimgebliebenen ein.


Kabinen / Einrichtungsstil

Die Kreuzfahrtschiffe dieser Reederei sind einfach aber bequem eingerichtet, wobei viel Holz den Stil dominiert. In gewissen Kategorien sind auch Stockbetten sowie 4er Zimmer vorhanden. Alleinreisende Passagiere können entweder eine Zweier-Kabine zum Einmanngebrauch buchen oder aber wenn gewünscht sich einen Kabinengenossen zuteilen lassen im Sinne einer „shared cabin“. Bemerkenswert auf diesen Kreuzfahrtschiffen ist auch die eingerichtete Bibliothek.


Kinder / Familien

Das Mindestalter, um an diesen Kreuzfahrten teilzunehmen, beträgt 3 Jahre und Personen gelten lediglich bis 16 Jahren als Kind. Kinder im Alter von 3 bis 15 Jahren bekommen in gewissen Kabinentypen 40% Kinderrabatt. Jedoch existiert auf diesen Kreuzfahrten kein Kinderprogramm an Bord. Schwangere Frauen können nur unter der Erfüllung gewisser Kriterien mitfahren, es empfiehlt sich die Reederei zu kontaktieren und Fallspezifisch nachzufragen.

One Ocean Expeditions

One Ocean Expeditions

Natur-orientierte Expedition-Kreuzfahrten in die Antarktis und hohe Arktis


Von den Fesseln unseres betriebsamen, urbanen Lebens aus gesehen, das so viel von der Natur versteckt, ist es einfach, zu vergessen, wie wir von den Ozeanen abhängen. Manchmal ist es der einzige Weg, es selbst mit eigenen Augen zu sehen, um es zu glauben.

One Ocean Expeditions ist eine innovative, kanadische Polar-Kreuzfahrtgesellschaft, die viel Wert auf ihren Service legt. Sie bieten komfortable und lehrreiche, auf der Natur basierte Exkursionskreuzfahrten in die abgelegensten Regionen der Arktis und Antarktis. Die spektakuläre Flora, Fauna und Landschaften der Polarregionen öffnen die Augen eines jeden wie nichts anderes bevor. Majestätische, mit Eis überzogene Berge, die reiche Tier- und Pflanzenwelt und die vielen Möglichkeiten, wie das Abenteuer gestaltet werden soll, definieren ein solches einzigartiges Erlebnis zum Süd- oder Nordpol neu.

One Ocean Expeditions ist dank Andrew Prossin entstanden, einem kanadischen Seemann, der davon träumte, eine gänzlich einzigartige Antarktis- und Arktis-Tour zu kreieren. Bekannt als einer der qualifiziertesten und erfahrensten Polar-Expeditionsleiter, hat Andrew ein erstaunliches Team um sich versammelt, inklusive einiger der erfahrensten See- und Polarexpeditionsleitern der Welt. Vom Beratungsteam bis zu den Bordreiseleitern, das One Ocean Expeditions-Team arbeitet eng zusammen und setzt sich dafür ein, dass jedes Detail stimmt, von der Einschiffung über die unvergleichlichen Erlebnisse bis zur Ausschiffung und Heimreise.

Poseidon Expeditions

Poseidon Expeditions

Poseidon Expedtions – Expeditionskreuzfahrten vom Feinsten

Poseidon Expeditions ist einer der führenden Anbieter von Expeditionskreuzfahrten in die Polarregion. Im Jahr 1999 gegründet, hat sich das Unternehmen zum Marktführer für Expeditionskreuzfahrten mit Eisbrechern und Expeditionsschiffen entwickelt, der Reisende in die Polargebiete der Arktis und Antarktis bringt.


Poseidon Expeditions ist ein renommiertes Mitglied sowohl der Association of Arctic Expedition Cruise Operators (AECO), als auch der International Association of Antarctica Tour Operators (IAATO) und es ist ihnen ein grosses Anliegen, die Natur der Arktis und der Antarktis zu schützen und Forschungsvorhaben zu fördern. Die Teilnahme von Naturforschern und Wissenschaftlern an den Expeditionen wird aktiv unterstütz: Poseidon Expedtions bietet einerseits eine Plattform, sodass sie ihre überaus wichtige Arbeit durchführen können, und andererseits die Möglichkeit, Interessierten diese gefährdeten und abgelegenen Ökosysteme näherzubringen und ihnen damit eine Stimme zu verleihen. Der Schutz der Lebensräume Arktis und Antarktis sowie der Polareiskappen ist oberste Priorität, und alle – einschliesslich der Reiseanbieter und Gäste – tragen dafür Verantwortung. Es ist allen Poseidon Expedtions Mitarbeitern eine Ehre, and diesen Projekten teilhaben zu dürfen und sie möchten den Passagieren mit auf den Weg geben, wie wichtig der Schutz der Polargebiete für die nachfolgenden Generationen ist.

Quark Expeditions

Quark Expeditions

Travel Dynamics International

Travel Dynamics International

Un-Cruise Adventures

Un-Cruise Adventures

Un-Cruise Adventures – Kleine Schiffe, Grosse Abenteuer!

Seit 1996 leistet, die heute umbenannte Un-Cruise Adventures (ehemals American Safari Cruises), Pionierarbeit in Sachen Jachtkreuzfahrten in Alaska. Mit der Erfahrung wie auch mit den Jahren, kamen immer mehr Destinationen und Schiffe hinzu und der Entdeckergeist dieser Reederei bleibt ungebrochen. Ihre Mission: bereichernde Abenteuer Reisen zu bieten und eine Wertschätzung der lokalen Kultur Natur zu wecken.